Jedem Menschen zu helfen, der Hilfe benötigt,

ihn in seinem Alltag zu unterstützen und ihm zur Seite zu stehen,

ist meine Berufung.

Wir nehmen jeden Menschen unabhängig von Weltanschauung, Religion, Alter, Krankheit, Behinderung oder Herkunft in seiner Einzigartigkeit und Würde an.

Meine Intension ist darauf ausgerichtet, jeden Menschen dort abzuholen, wo er/sie gerade steht. Begegnung auf Augenhöhe und Verständnis für ihre Situation, ihn zu begleiten, ihm zu helfen und eine Perspektive zu bieten, um ihm ein Leben in Selbstbestimmung zu ermöglichen ist mein Ziel.

Meine altruistische Einstellung, geprägt von Empathie und Distanz ist die Grundlage für mein Konzept, bei dem der Mensch als Person im Vordergrund steht und nicht die an ihm auszuführenden Handlungen und damit verbundenen Geldleistungen.

Wir sind Mitglied der

Ich freue mich, Ihnen helfen zu können.

0176 - 782 488 07

eichers@hand-in-hand.nrw